Auswahl:

    Der Kanzler

    Hg. von Manuel Braun und Stephanie Seidl

    ► Zu Autor und Überlieferung

    ► Zum Ton

    Incipit Sortieren Hs. Strophen Sortieren   Editionen Sortieren

    Die pfaffenfu̍rsten sint ir wirde ein teil beroͮbet

    C18
    KLD 28 III; RSM ¹Kanzl/3/1

    Verborgen valsch, heinlich truge, akustig zunge

    C19
    KLD 28 III; RSM ¹Kanzl/3/2

    So wol dem edeln, der mit zu̍hten kan enthalten

    C20
    KLD 28 III; RSM ¹Kanzl/3/3

    Was solt erbermde, ob niender su̍ndic mensche were

    C21
    KLD 28 III; RSM ¹Kanzl/3/4